Klassifizierung HEPA-Filter

 

HEPA ist eine umgangssprachlich weit verbreitete Klassifizierung für Feinfilter, die in Gewerbe-und Industriesaugern häufig zum Einsatz kommt. Bis dato waren HEPA Filter in H10 bis H14 eingeordnet. Diese Klassifizierungen wurden jetzt an neue Standards angepasst.

In den älteren Prospekten von Nilfisk-ALTO werden HEPA Filter entsprechen der aktualisierten Norm EN1822 mit H10-H12 angegeben.

 

In der aktualisierten EN1822 (2009) werden die Filter wie folgt neu klassifiziert:

 

EPA 10 – EPA 12

Efficiency Particulate Air Filter

HEPA 13 – HEPA 14

High Efficiency Particulate Air Filter

ULPA 15 – ULPA 17

Ultra Low Penetration Air Filters

 

EN1822 - 2009

Filterklasse Abscheidegrad Durchlassgrad
Neu Alt    
E10 H10 85,000000% 15,000000%
E11 H11 95,000000% 5,000000%
E12 H12 99,500000% 0,500000%
H13 H13 99,950000% 0,050000%
H14 H14 99,995000% 0,005000%
U15 U15 99,999500% 0,000500%
U16 U16 99,999950% 0,000050%
U17 U17 99,999995% 0,000005%

 

Klassifizierungen H10 bis H12 sind nach EN1822 (2009) nicht weiter anwendbar.

Mit sofortiger Wirkung werden die Geräte als HEPA H13-H14 oder als EPA E10-E12 klassifiziert.

 

Fenster schließen